Karrierecoach München

Karrierecoach München – Der beste Weg, den richtigen Coach zu finden

Wenn Ihr Wunschort für einen Karrierecoach München bzw. Süddeutschland ist, dann haben Sie uns gefunden! Und wer einen guten Business-Coach sucht, hat schon mal eine clevere Entscheidung getroffen: “Ich suche mir einen Partner, um mich weiter zu entwickeln!”

Ob Sie Ihren Coach als Sparringpartner, Impulsgeber, Problemlöser oder als Inspirationsquelle nutzen – entscheidend ist, dass Sie diesen Prozess als “für Sie wertvoll” erleben und wachsen!

Was bietet mir Coaching?

Sehen wir uns zu Beginn kurz einmal an, welchen Nutzen Ihnen Coaching bieten kann und wer sich für ein Coaching entscheidet. Erfolgreiche Menschen haben sehr häufig einen Coach! Beispielsweise haben Sportprofis oder “Profis” in anderen Bereichen meist einen oder auch mehrere Coaches. Erfolgreiche Menschen, Profis und besonders talentierte Menschen mit viel Potenzial, engagieren einen Coach. Es sind die Starken, die ein besonders großes Interesse haben, weiter an sich zu arbeiten.

Manchmal kommt der Coachee (der Klient) mit einem konkreten Thema, einer Situation oder einem Problem, das er “gelöst” haben will. Aber wesentlich öfter hat er eine ganz andere Erwartung an ein Coaching. Nämlich den Wunsch, nicht nur eine Situation zu klären, sondern ganz grundsätzliche Fragen und Themen aufzugreifen. Hier beschreiben wir Ihnen kurz einige Themenfelder, die Ihnen unser Coaching bieten kann:

Karrierecoaching – Themen und Ziele

  • Im Coaching reflektieren Sie Ihre Persönlichkeit und Handlungskompetenz und erhalten wertvolles Feedback.
  • Außerdem unterstützen wir Sie dabei, Ihre Stärken und Potenziale auszubauen und gezielt einzusetzen.
  • Des Weiteren setzen Sie sich mit Ihren Beweggründen und persönlichen Zielen auseinander. Bei Bedarf klären Sie Zielkonflikte und lösen innere Widerstände.
  • Sie erlangen Orientierung und entdecken für sich neue Wege und Möglichkeiten.
  • Wir geben Ihnen wirkungsvolle Tools und Methoden an die Hand.
  • Sie betrachten, bewerten und argumentieren differenzierter und werden dadurch von Ihrem Umfeld besonders überzeugend erlebt.
  • Meistern Sie Herausforderungen und entwickeln Strategien für Ihre Ziele. Sowohl im beruflichen wie auch im privaten Kontext.

Kurz zusammengefasst: Mit wirkungsvollem Coaching

  • entwickeln Sie sich in Ihrer Persönlichkeit,
  • stärken Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit
  • bauen Sie Ihre Handlungskompetenz aus
  • und bringen so Ihre Potenziale zur Entfaltung!

Wie findet man nun “seinen” am besten geeigneten Coach? Wir wollen Ihnen nachfolgend einige Entscheidungshilfen an die Hand geben:

Kann ich mir einen Coach leisten?

Tipp 1: Suchen Sie sich einen “wertvollen” Coach, keinen “billigen”!

“Kann ich mir ein Coaching überhaupt leisten?” Diese Frage hören wir ab und zu. Hierzu einige Gedanken: Ein Coaching kann preiswert sein, aber auch teuer! Wenn Sie Ihr Coaching “weiterbringt”, war es offenbar preiswert. Das heißt, es war seinen Preis wert! Umgekehrt kann ein Coaching auch zu teuer sein, obwohl es subjektiv eher billig war. Und zwar dann, wenn das Coaching Ihre Vorstellungen und Erwartungen nicht getroffen hat.

Unser Credo hierzu: “Billig können wir uns nicht leisten!”

Unsere Kunden beschreiben übrigens ihr Invest in die eigene Entwicklung bei körberseminare als bestens angelegt! 😉 Unsere Coachees geben uns auch immer wieder Feedback, dass der Mehrwert des Coachings ungleich höher war, als der eingesetzte Betrag. Beispielsweise bei einer Coachingsequenz zur Vorbereitung einer wichtigen Verhandlung.

Tipp 2: Suchen Sie sich den Karrierecoach genau für Ihr Thema!

Ein Karrierecoach sollte viel Erfahrung haben. Und zwar auf dem Gebiet, um das es Ihnen geht! Erfahrung ist wichtig, doch nicht das alleinige Qualitätskriterium. Entscheidend sind Erfolge! Also fragen Sie nach den tatsächlichen Erfolgen Ihres potenziellen Karrierecoaches. Was kann er vorweisen? Welche Referenzen hat er? Nützlich wären auch konkrete Personen, die Ihnen über gemachte Erfahrungen berichten können.

Fazit: Seien Sie unbescheiden, wenn es um Ihre Erwartungen an die Kompetenz Ihres Karrierecoaches geht!

Tipp 3: Lernen Sie den Coach kennen und achten Sie auf Ihr Bauchgefühl!

Wem vertrauen Sie sich an? Wem gegenüber öffnen Sie sich? Coaching ist ja ein sensibler Prozess. Hier passt er gut, der Satz von der Chemie, die stimmen muss. Lernen Sie deshalb Ihren potenziellen Karrierecoach persönlich kennen! Nehmen Sie sich dafür Zeit und achten Sie dabei auf Ihr Bauchgefühl.

Übrigens: Ein Erstgespräch sollte immer kostenlos sein!

Wollen Sie uns kennenlernen? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail:

Ihr Karrierecoach in München - Eckart Körber

Büro München:
0049 8141 30016
info@koerber-seminare.com

Mehr zu unserer Vorgehensweise

körberseminare – Karrierecoaching einfach machen!